Weihnachten Banner
Kat Icon
Icon Trusted Shops Icon Garantie Icon Service
Icon Warenkorb

Warenkorb ( 0 )
0,00

Icon 3 Jahre Garantie

Versandkostenfreie
Lieferung ab 25,-€ (DE)

Icon 3 Jahre Garantie

30 Tage
Money-Back

Icon 30 Tage Geld zurück

Sichere
Zahlung

Icon 30 Tage Geld zurück

Über 130 Jahre
Erfahrung

Icon 30 Tage Geld zurück

Telefonische
Einkaufshilfe

Doepfer A-111-3

picture/alex4/a1113.jpg
picture/alex4/a1113_p01.jpg
picture/alex4/a1113_p02.jpg
picture/alex4/a1113.jpg
picture/alex4/a1113_p01.jpg
picture/alex4/a1113_p02.jpg

159,-

inkl 19% MwSt. | inkl Porto (DE)

... oder ab 8,66 finanzieren (Raten/Laufzeit)

Klarna Finanzierung

Sollzinzsatz (variabel):
11.95%
Ratenkaufgebühr:
0.45 EUR / Monat
Monatliche Mindestrate für diesen Einkauf:
8.66 EUR / Monat
Art.-Nr.

1499460

Produktbeschreibung

Doepfer A-111-3

Der Micro Precision VCO ist ein platzsparender und äußerst präziser, analoger VCO/LFO mit einem enorm großen Frequenzbereich, einem makellosen Tracking über mindestens zehn Oktaven und fast perfekten Wellenformen.

Im Grunde ist es die gleiche Schaltung wie die des High-End VCOs A-111-2, jedoch mit reduzierteren Funktionen und Bedienelementen. Dennoch ist das Modul perfekt geeignet als Modulator für lineare FM und für vieles mehr.

Das A-111-3 hat zwei Elemente zur Frequenzeinstellung, einen Umschalter zwischen LFO- und VCO-Modus und einen Tune-Regler, dessen Umfang per Jumper einstellbar ist:

- Jumper-Position 1: 16 Hz bis 20 kHz

- Jumper-Position 2: 16 Hz bis 70 Hz

- ohne Jumper: 16 Hz bis 22 Hz

Der XM-Regler kann als Finetune verwendet werden, wenn nichts in die XM-Buchse gesteckt ist.

Der Oszillator hat einen Frequenzumfang von mindestens fünfzehn Oktaven (0,0001 - 40 Hz im LFO-Modus, 0,5 Hz - 20 kHz im VCO-Modus) und bietet perfektes 1V/Oktave-Tracking über mindestens zehn Oktaven, typischerweise im Bereich von 20 Hz bis 20 kHz. Frequenzen unter 25 Hz werden mit einer Zweifarb-LED optisch dargestellt.

Ein 1V/Oktave-Eingang wird ergänzt um zwei FM-Eingängen, einem für lineare und einem für exponentielle Frequenzmodulation. Mittels eines Jumpers kann bestimmt werden, ob das Modul die Tonhöhen-CV auch über den internen CV-Bus beziehen soll.

Der VCO hat einen Dreieck-Kern, aus dem Sägezahn, Puls und Sinus erzeugt werden. Die Wellenformen sind nahezu perfekt und ohne Störimpulse.

Die Breite des Pulses kann mit einem Regler von 0% bis 100% eingestellt und natürlich auf moduliert werden.

Zur Oszillatorsynchronisation gibt es einen Eingang, dessen Typ mit einem Jumper von weichem zu hartem Sync selektiert wird. Die beiden Syncs unterscheiden sich klanglich durchaus, da der harte Sync schneidender und bissiger ist.

Featureliste

  • Breite: 4TE
  • Tiefe: 65mm
  • Strombedarf: 40mA +12V; 40mA -12V

Artikelnummern

Art.-Nr.

1499460

EAN / UPC

04250711111137

Bestellnummer

A-111-3

Wird oft zusammen gekauft mit

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr von Doepfer aus Klangerzeugung

Zuletzt angesehene Artikel

Kundenbewertungen

Es sind noch keine Kundenbewertungen für
"Doepfer A-111-3 " verfügbar.

Kunden Rezension

Damit erleichtern Sie anderen Kunden die Entscheidung beim Einkauf und helfen Ihnen das geeignete Produkt zu finden. Kunden helfen Kunden auf unabhängige Weise.
Melden Sie sich an und schreiben Ihre Bewertung für dieses Produkt!

Kontakt

Hieber Lindberg GmbH
Sonnenstr. 15
80331 München

Tel.: 089 55 146 0
E-Mail: info@hieber-lindberg.de

Öffnungszeiten
Mo
10:00 - 19:00 Uhr
Di
10:00 - 19:00 Uhr
Mi
10:00 - 19:00 Uhr
Do
10:00 - 19:00 Uhr
Fr
10:00 - 19:00 Uhr
Sa
10:00 - 18:00 Uhr

Samstage vor Weihnachten 10:00-19:00 Uhr (30.11.2019, 07.12.2019, 14.12.2019, 21.12.2019)

Kontaktformular

* Pflichtfeld Datenschutz Hinweis

Abteilung

  • Kontakt ▲

Navigation

Kategorie

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Versandkosten & Zahlungsinformationen

Rechtliches