Weihnachten Banner
Kat Icon
Icon Trusted Shops Icon Garantie Icon Service
Icon Warenkorb

Warenkorb ( 0 )
0,00

Icon 3 Jahre Garantie

Versandkostenfreie
Lieferung ab 25,-€ (DE)

Icon 3 Jahre Garantie

30 Tage
Money-Back

Icon 30 Tage Geld zurück

Sichere
Zahlung

Icon 30 Tage Geld zurück

Über 130 Jahre
Erfahrung

Icon 30 Tage Geld zurück

Telefonische
Einkaufshilfe

Doepfer A-147-2 VCD-LFO

picture/alex4/a1472_p02.jpg
picture/alex4/a1472.jpg
picture/alex4/a1472_p01.jpg
picture/alex4/a1472_p02.jpg
picture/alex4/a1472.jpg
picture/alex4/a1472_p01.jpg

119,-

inkl 19% MwSt. | inkl Porto (DE)

... oder ab 6,95 finanzieren (Raten/Laufzeit)

Klarna Finanzierung

Sollzinzsatz (variabel):
11.95%
Ratenkaufgebühr:
0.45 EUR / Monat
Monatliche Mindestrate für diesen Einkauf:
6.95 EUR / Monat
Art.-Nr.

1475096

Adventskalender 2018

Produktbeschreibung

Doepfer A-147-2 VCD-LFO

Das Modul A-147-2 ist der Nachfolger des VCLFO A-147 bietet jedoch erheblich mehr Möglichkeiten als der Vorgänger. Dieses Arbeitstier vereint drei Sektionen VC-LFO, VCA und VC-Delay.

Der spannungsgesteuerte LFO verfügt über die Kurvenformen Dreieck, Sinus, Sägezahn und Rechteck und ist zusätzlich mit einem Reset/Sync-Eingang ausgestattet. Die LFO-Ausgänge Sinus/Dreieck und Rechteck werden mit zweifarbigen LEDs angezeigt.

Der CV-Regler für den externen Steuereingang kann zwischen Abschwächer (Attenuator) und Polarizer umgeschaltet werden. Der Frequenzbereich des LFOs beträgt ohne externe CV ca. 0,005 Hz (ca. 3 Minuten) bis ca. 200 Hz. Zusätzlich ist ein Ultra-Low-Modus möglich (mit Steckbrücke auf der Platine), der bis zu einer Stunde für eine Periode betragen kann.

Der VCA besitzt eine lineare Kennlinie und kann zwischen "echtem" VCA und spannungsgesteuerten Polarizer umgeschaltet werden. In Polarizer-Modus kann der VCA auch als ein gleichspannungsgekoppelter Ringmodulator verwendet werden.

Der Dreieck-Ausgang des LFOs ist über den Schaltkontakt der Buchse "VCA In" mit dem Signaleingang des VCAs verbunden. Falls eine andere LFO-Kurvenform (oder ein externes Signal) mit dem VCA bearbeitet werden soll, lässt sich dies auf den VCA-Eingang patchen. Der VCA kann aber auch völlig unabhängig von LFO und Delay-Einheit für andere Funktionen als eigenständiger, linearer VCA, Polarizer oder Ringmodulator verwendet werden.

Die dritte Einheit ist eine einfache VC-Hüllkurve, die nur über den Parameter "Attack" verfügt. Diese Einheit erzeugt eine linear ansteigende Spannung, deren Steigung manuell mit dem Delay-Regler und über "Delay CV" spannungsgesteuert werden kann. Wird als "Delay Reset" das Gate-Signal eines USB/Midi-Interfaces verwendet, so kann man die Funktion eines Einschwing-Vibratos oder Einschwing-Tremolos erzeugen.

Die Delay-Einheit kann wie der VCA auch völlig unabhängig für andere Aufgaben im A-100 verwendet werden, beispielsweise als spannungsgesteuerter Waveshaper.

Featureliste

  • Breite: 8TE
  • Tiefe: 55mm
  • Strombedarf: 60mA +12V; 40mA -12V

Artikelnummern

Art.-Nr.

1475096

EAN / UPC

4250711114725

Bestellnummer

A-147-2

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr von Doepfer aus VCA

Zuletzt angesehene Artikel

Kundenbewertungen

Es sind noch keine Kundenbewertungen für
"Doepfer A-147-2 VCD-LFO" verfügbar.

Kunden Rezension

Damit erleichtern Sie anderen Kunden die Entscheidung beim Einkauf und helfen Ihnen das geeignete Produkt zu finden. Kunden helfen Kunden auf unabhängige Weise.
Melden Sie sich an und schreiben Ihre Bewertung für dieses Produkt!

Kontakt

Hieber Lindberg GmbH
Sonnenstr. 15
80331 München

Tel.: 089 55 146 0
E-Mail: info@hieber-lindberg.de

Öffnungszeiten
Mo
10:00 - 19:00 Uhr
Di
10:00 - 19:00 Uhr
Mi
10:00 - 19:00 Uhr
Do
10:00 - 19:00 Uhr
Fr
10:00 - 19:00 Uhr
Sa
10:00 - 19:00 Uhr
01.12/08.12/15.12/22.12
10:00 - 19:00 Uhr

Kontaktformular

* Pflichtfeld

Abteilung

  • Kontakt ▲

Navigation

Kategorie

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Versandkosten & Zahlungsinformationen

Rechtliches